Let's debunk❗️ @PHockertz tweetete am 06.01., die Bundesregierung wäre dafür verantwortlich, dass von Mai bis November insges. 20 Krankenhäuser mit 3000 Betten schließen mussten. #MarkusHaintz teilte dies mit der Ergänzung konkret benannter Krankenhäuser. Nun der Faktencheck! 🧐

photo

1. #Winterberg in #NRW: Das St Franziskus Hospital (gGmbH) hat letztes Jahr Konkurs anmelden müssen, ist aber aktuell noch in Betrieb. Es wurden vor kurzem rund 700.000 Euro investiert.

https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/winterberger-krankenhaus-aufwind-100.html

https://www.nst-inso.com/winterberger-krankenhaus/

2. #Schneeberg in #Sachsen: Wegen Ärztemangels hatte das Bergarbeiterkrankenhaus seine stationäre Versorgung bereits Mitte Januar 2020 einstellen müssen.

https://www.kma-online.de/aktuelles/klinik-news/detail/endgueltiges-aus-fuer-bergarbeiterkrankenhaus-in-schneeberg-a-43479

3. #Parsberg in #Bayern: Das Kreiskrankenhaus schloss überraschend im Januar 2020. Grund seien wenige Patienten & Personalmangel. Die Schlie­ßung erfolgt 2 Jahre früher als geplant. Ursprünglich sollte der Betrieb bis Ende 2021 eingestellt werden.

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/108703/Krankenhaus-in-Parsberg-schliesst-vorzeitig

4. #Riedlingen in #BaWü wegen eines Neubaus in #Biberach

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Riedlinger-Krankenhaus-nur-noch-Geschichte--462692.html

5. #Waldsassen in #Bayern: Das Krankenhaus war seit 2019 nur noch Orthopädie Reha und schloss im April seine Türen.

https://www.onetz.de/oberpfalz/waldsassen/kliniken-nordoberpfalz-waldsassen-verliert-orthopaedie-reha-id3016928.html

6. #Vohenstrauss in #Bayern: #Verdi beklagte im April die Entscheidung d. Aufsichtsrates der Nordoberpfalz AG bezüglich der angekündigten Schließung.

https://www.otv.de/waldsassen-vohenstrauss-betrieb-an-den-standorten-der-kliniken-nordoberpfalz-ag-wird-eingestellt-429727/

7. #Wedel in #SH: Das Krankenhaus wurde in 2 Krankenhäuser in #Elmshorn und #Pinnebrg überführt. Es gab keine Kündigungen.

https://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article230229122/Schliessung-Krankenhaus-Wedel-ist-Geschichte.html

8. #Bochum/#Linden in #NRW: Anfang März 2020 gab die Helios Kliniken GmbH die Schließung des Krankenhauses mit. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie war davon ausgenommen.

https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/kein-tragfaehiges-konzept-gefunden_a1319013

9. #Havelberg in #SachsenAnhalt : Am 8. Januar 2020 wurde die Schließung aufgrund von Unterbelegung und großen finanziellen Verlusten verkündet. Das Klinikum soll als Seniorenpflegeheim weiter betrieben werden.

https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/stendal/stendal/krankenhaus-havelberg-schliesst-umbau-pflegeheim-100.html

10. #Weingarten in #BaWü: März 2020 wurde die vorübergehende Räumung aufgrund eines Patienten Mangels verkündet. Das Personal würde an anderen Standorten dringender benötigt werden. Ende Sept. sollte es endgültig aufgr. hoher Verluste geschlossen werden

https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/friedrichshafen/Klinikverbund-raeumt-Krankenhaus-14-Nothelfer-voruebergehend-Das-Personal-aus-Weingarten-wird-an-anderen-Standorten-gebraucht;art372474,10476601

11. #StGoar #Oberwesel in #RheinlandPfalz: Schon 2019 wurde der Entschluss gefällt, das Krankenhaus zu schließen. Die Kliniken seien dauerhaft unren­tabel gewesen.

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/111897/Loreley-Kliniken-schliessen-Ende-September

12. #Nürnberg #Fürth in #Bayern: Die Klinik konnte trotz umfassender Umstrukturierungsmaßnahmen nicht wirtschaftlich betrieben werden. Im Juli wurde dies bekannt gegeben. 2 Monate vor Schließung Schön-Klinik schien die Zukunft der Belegschaft gesichert.
https://www.nordbayern.de/region/fuerth/jetzt-also-doch-schon-klinik-hat-patientenversorgung-eingestellt-1.10478570

13. #Essen #Altenessen in #NRW: Aufgrund eines geplanten Neubaus wurde schon 2018 die Schließung von 2 Krankenhäusern bekannt gegeben. Die anderen beiden sollten „ambulanten Versorgungszentren“ umgebaut werden.

https://www.waz.de/staedte/essen/krankenhauslandschaft-im-norden-steht-vor-radikalem-umbruch-id215843301.html

14. #Mannheim in #BaWü: Die Schließung der St. Hedwig-Klinik wurde für 20. Dezember 2020 angekündigt. Es handelt sich hierbei um ein Geburtskrankenhaus.

https://www.theresienkrankenhaus.de/thkh/aktuelles/Meldungen/2020/St.-Hedwig-Klinik-schliesst-am-20.-Dezember.php

15. #Lehnin in #Brandenburg: Das Diakonissenhaus hatte die Entscheidung bereits im Dezember 2019 verkündet und damit begründet, dass das Krankenhaus anders als die Reha-Klinik einen mit rund 10 000 Einwohnern sehr eingeschränkten Einzugsbereich habe.

https://www.pnn.de/potsdam-mittelmark/krankenhaus-aus-kostengruenden-vor-dem-aus-klinikschliessung-in-lehnin-trotz-coronakrise/25701866.html

16. #Essen #Stoppenberg in #NRW: Am 31.12.2020 schloss das Krankenhaus nach 140 Jahren, aufgrund eines geplanten Neubaus.

https://www.radioessen.de/artikel/essen-sankt-vincenz-krankenhaus-schliesst-nach-fast-140-jahren-823029.html

17. #StTönis #Tönisvorst in #NRW: Zum 01.01.2021 wurde der Betrieb eingestellt. Die stationäre Geriatrie, das ambulante Medizinische Versorgungszentrum und die Pflegeeinrichtungen blieben erhalten. Bereits 2018 musste die Notaufnahme aufgegeben werden.

https://www.kma-online.de/aktuelles/klinik-news/detail/alexianer-krankenhaus-in-toenisvorst-wird-2021-geschlossen-a-44603

18. #Ingelheim in #NRW: Der Insolvenzverwalter habe keinen Nachfolger für das Krankenhaus gefunden. 2019 hatte sich schon die Universitätsmedizin Mainz als Träger zurückgezogen, da das Haus nicht wirtschaftlich betrieben werden konnte.

https://www.bibliomedmanager.de/news/krankenhaus-ingelheim-schliesst

19. #Ottweiler im #Saarland: Am 05.03 wurde die Schließung bekannt gegeben. Die Klinik wurde nicht vollständig geschlossen. Der Standort wird als eine Dependance d. Klinik St. Wendel und weniger alsein eigenständiges Krankenhaus weiterbetrieben.

https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/klinik_ottweiler_schliesst_nicht_ganz_100.html

20. #Losheim im #Saarland: Im Dezember 2020 endete dievollstationären Regelversorgung der Marienhausklinik. Die Abteilung Konservative Orthopädie in das Marienkrankenhaus St. Wendel umgezogen!

https://www.marienhausklinik.de/startseite

Ein Dank geht an den Menschen, der mir die tollen Informationen lieferte. 🙌 Bierchen gehen auf mich! 🍻

Einem jeden von uns können Fehler unterlaufen. Solltet ihr einen ausfindig machen, dann kommentiert bitte die jeweiligen Tweets.

Die #Privatisierungswelle von Krankenhäusern & medizinischen Institutionen und die daraus resultierenden Aspekte waren schon in den 2000ern Teile intensiver Debatten. #MarkusRudolphi schrieb damals folgenden Artikel für das @Dt_Aerzteblatt.

https://www.aerzteblatt.de/archiv/56239/Folgen-der-Privatisierung-von-Krankenhaeusern-Die-Spielregeln-sind-willkuerlich

Der Schwindelarzt #BodoSchiffmann stellte ebenso die Behauptung; 20 Krankenhäuser seien geschlossen worden, in seiner Stellungnahme "Maskengebrauch in meiner Praxis für das Gesundheitsamt" unter dem Punkt "Zusammenfassung" auf.

Quelle: https://www.docdroid.net/X6Imp23/stellungnahme-maskengebrauch-in-meiner-praxis-fur-das-gesundheitsamt-pdf

photo

Mehr zu #BodoSchiffmann und seiner Stellungnahme findet Ihr in diesem folgenden Thread. Danke an @schwurbelwatch und meine anonyme Hilfe 🤗